Logo

IMG_0115.jpg
IMG_2356.jpg
B032.jpg

Erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler an den Schweizermeisterschaften Outdoor in Thun 2020

Kürzlich fanden die Schweizermeisterschaften Gewehr 50m in Thun auf der Schiessanlage Guntelsey statt und die Athletinnen und Athleten zeigten sehr gute Wettkämpfe.

 

Gewehr 50m Dreistellungen

Sandra Arnold gewann in der Kategorie Jugend (10-16 jährige) den Dreistellungswettkampf 3x20 mit der Gold-Medaille mit neuem Schweizerrekord von 580 Punkten. Stella May platzierte sich im gleichen Wettkampf auf dem sehr guten 4. Schlussrang mit 563 Punkten und durfte ein Diplom SSV in Empfang nehmen. Nina Stadler lieferte in der Kategorie Juniorinnen (17-20 jährige) im Dreistellungswettkampf 3x40 1120 Punkte, was zu Rang 13 reichte. Ein Rang dahinter folgt Michèle Bertschi mit 1115 Punkten, gefolgt auf Rang 18 mit 1109 Punkten hat sich Leonie Zurfluh platziert und auf Rang 20 finden wir Helena Epp mit 1107 Punkten. Im gleichen Wettkampf der Junioren (17-20 jährige) klassierte sich Silas Stadler auf Rang 11 mit 1102 Punkten. Ebenfalls im gleichen Wettkampf – aber bei den Männern startend – erzielte Flavio Indergand Rang Nr. 16 mit 1140 Ringen.

Gewehr 50m Liegendmatch

Auch in diesem Wettbewerb erzielte Sandra Arnold in der Kategorie Jugend (10-16 jährige) das beste Ergebnis mit 612.7 Punkten auf dem 3. Rang und dem Gewinn der Bronze-Medaille. Stella May finden wir mit 600.7 Punkten auf Rang Nr. 17. Die beste Leistung in der Kategorie Juniorinnen (17-20 jährige) lieferte Michèle Bertschi auf Rang Nr. 5 mit 611.5 Punkten, wofür sie ebenfalls mit einem Diplom beschenkt wurde. Auf Rang 25 finden wir Helena Epp mit 599.3 Punkten. Nina Stadler belegte Rang 32 mit 595.3 Punkten. Silas Stadler lieferte in der Kategorie Junioren (17-20 jährige) 604.1 Punkte, was zu Rang Nr. 9 reichte. Flavio Indergand bei den Männern erzielte 607.3 Punkte in der 2. Elimination, was zu Rang 25 reichte.

Herzliche Gratulation allen Athletinnen und Athleten zu den feinen Leistungen!